Weisheit schaut nach innen – Initiatische Therapie

Initiatische Weg-Begleitung
Initiatische Kunsttherapie

Göttliches Kind, Chartre

Weisheit schaut nach innen – Begleitung auf Ihrem Lebensweg

Wenn alte Gewohnheiten nicht mehr tragen oder sich destruktiv auswirken, wenn bisher Sinnhaftes sich aufzulösen scheint und die Erfahrung von z.B. Ohnmacht/ Machtlosigkeit/ Fremdheitsgefühle/ Panikattacken/ Depression oder burnout die Folgen sind, brauchen wir dringend den Kontakt zu den tragenden Kräften in uns.

Als professionelle, langjährig erfahrene Begleiterin kooperiere ich sowohl mit den tragenden als den aufrichtenden Kräften in Ihnen; wir können dieser Kräfte-Instanz in uns vertrauen. Sie lässt unser Leben sinnerfüllt werden  – insofern ist meine Arbeit der einer Hebamme vergleichbar:

Prozesse der Selbstfindung zu begleiten ist ein ungemein beeindruckender, weil schöpferischer Vorgang; er lässt uns neu werden, aus uns selbst heraus, Das Geheimnis, das wir sind entfaltet sich, wonach wir suchen.

Sie lernen zu unterscheiden zwischen dem eigenmächtigen Willen/dem Ego/ dem Verstand und dem größeren Willen, der allein uns Sinnhaftigkeit vermitteln kann – ein Von-innen geführt- werden erschafft Leichtigkeit.

Dieser größere Wille in uns kann erfahren und eingeübt werden. Das erfordert Geduld, Vertrauen und Mut. Wir finden wieder zu Selbstvertrauen, zu Gelassenheit und Leichtigkeit. Schritt für Schritt wird unser größeres oder wahres Ich, unsere Intuition zum inneren Führer bzw. Wegweiser auf unserem Lebensweg.

Arbeitsweisen
Gespräch – Stille – meditative Körperwahrnehmung –  Traum – Meditation – Leibwahrnehmung – Tasten – Geführtes Zeichnen – Körpergebärde – Atem – Stimme und Wort.

Kosten
80€/Std. = 60 Min.
Für Initiatische Therapie und Initiatische Kunsttherapie habe ich die Lehrerlaubnis; einige KK übernehmen (z.B. die Securvita BKK und andere) die Kosten. Fragen Sie gerne bei mir nach.

Fortbildung
Sind Sie therapeutisch tätig oder wollen es werden? Hier können Sie die
Initiatische Therapie und Weg-Begleitung erfahren und sich darin weiterbilden. Fragen Sie nach.

Tel. 06223-6220 oder nutzen Sie das Kontaktformular