Initiatische Therapie – Wegbegleitung

Initiatische Therapie

Initiatische Therapie – Lebensweg-Begleitung
Weisheit schaut nach innen

Veränderungen/ Krisen gehören zu unserem Leben  –  ob ausgelöst durch Beziehungen oder durch Erkrankungen, durch Verluste, Trennungen, Traumata oder übliche Lebensübergänge.

Herausforderdernde Ereignisse, so schmerzhaft sie sein mögen, wollen als Wegbereiter bzw. als Lernaufträge verstanden werden für das in uns, was neu werden will. Dazu braucht es ein empathisches, nicht wertendes Gegenüber und das Einladen von Vertrauen,  Geduld und Mut.

Mit der Intelligenz Ihres Herzens und Ihrem Körpergedächtnis schaffe ich gemeinsam mit Ihnen an Ihrer neuen Sie stärkenden Grundlage.

MEDITATIONEN –  DEN KÖRPER BEWOHNEN

MEDITATIONEN – MEINEN KÖRPER BEWOHNEN

„Was sich in unserem Körper als Symptom verwirklicht, ist nur sichtbarer Ausdruck eines unsichtbaren Geschehens. Sobald wir unsere Symptome hören und mit ihnen kommunizieren werden sie zu unserem Lehrer auf dem Weg zur Heilung.“  Hetty Draayer

 

Indem wir beginnen, unseren Körper bewusst zu bewohnen wird er zu einer Quelle für Selbsterkenntnis, Gesundheit und Heilung.

Ausgangspunkt in der individuellen Begleitung:
. . . können unterschiedliche emotionale Konflikte sein, wie z.B. tiefer Kummer, Schuldgefühle, Panikattacken oder Ängste;
. . . oder körperliche Beschwerden oder Krankheiten. Hinter ihnen verbergen sich nicht selten seelische Themen und Dysbalancen.

Audio-CD für Ihren individuellen Bedarf
Auch Wunsch stelle ich für Sie Wahrnehmungsübungen oder Meditationen für Ihren individuellen Bedarf zusammen. Diese brenne ich auf CD und Sie können Sie dann im Alltag nutzen.

Tel. 06223-6220 oder nutzen Sie das Kontaktformular

Erfahrungen von KlientInnen finden Sie hier

[/lgc_column]