Freiwerden-Reise

FREIWERDEN-Reise
Der eigenen Biografie auf der Spur

FREIWERDEN
Frieden machen in sich selbst

FREIWERDEN ist ein wirksamer Weg nach innen, zu sich selbst, zu Vergebung und Versöhnung mit sich selbst und mit anderen.

ÜBERSICHT
Was ist Freiwerden und für wen?
Wann Freiwerden
Ablauf
Erfahrungsberichte
Kosten

Fortbildung

Was ist Freiwerden und für wen?
Freiwerden ist eine innere Reise zu den zentralen Erfahrungen Ihres Lebens und der Wertschätzung für alles, was Ihnen das Leben geschenkt aber auch auch oft zugemutet hat.

Insofern dient Ihnen Freiwerden als eine Art Bilanzierung Ihrer Lebenserfahrungen. Sie gehen Ihren Weg mit größerer Bewusstheit und tieferer Freude weiter.

Wann Freiwerden?
Hilfreich ist Freiwerden besonders bei immer wiederkehrenden Konflikten, z.B. in Beziehungen, bei traumatischen Erlebnissen, bei Verlusten von nahestehenden Menschen, bei Anfälligkeiten für bestimmte Ängste oder hartnäckigen Schuldgefühlen, bei Erkrankungen seelischer oder körperlicher Natur.

Erkrankungen können durch Freiwerden tief verstanden, sogar angenommen und nicht selten dadurch aufgelöst werden; denn tiefes Erkennen, Verstehen und Annehmen alles Erfahrenen entspricht der Liebe zu sich selbst, das wirkt bis auf die Ebene des Zellbewusstseins unseres Körpers.

In diesem individuellen Kurzzeit-Seminar schauen Sie auf Erlebtes und verabschieden sich von alten, meist hartnäckigen oder immer wiederkehrenden inneren oder äußeren Konflikten oder Traumata, besonders dann, wenn Sie bereits vergebliche Therapieversuche hinter sich haben.

Freiwerden wirkt, wie wenn Sie den Reset-Knopf drücken!

Ablauf von Freiwerden
Einer 1-2-wöchigen Vorbereitungszeit zuhause folgt ein 3-tägiges individuelles Seminar, in dem Sie in einem geschützten, meditativen Rahmen Ihre Themen bzw. Fragen erkunden. Mein Gespräch und meine Begleitung mit nur Ihnen alleine ist ein wesentlicher Aspekt der Wirksamkeit von Freiwerden.

Ebenso wirksam ist der Einsatz von unkonventionellen kreativen, meditativen, systemischen und biografie-orientierten Methoden.

Sie stärken Ihre Selbst-Wahrnehmung, finden heraus, wie Ihr Leben bisher gelaufen ist und was Sie z.B. in einer Beziehung gegeben bzw. bekommen haben.

Am Höhepunkt der drei Tage mit Ihren Erfahrungen und Einsichten kommt es zu einer für Sie sehr wirksamen, klärenden Innenschau: zutiefst begreifen Sie, wie und dass besonders die schmerzhaften und konflikthaften Lebens- und Beziehungssituationen oder Traumata ihnen gedient haben.

Anschließend an dieses 3-tägige Seminar öffnen Sie sich für eine 40-tägige Pause, in der das Erarbeitete ruhen kann; auch Sie selbst lassen sich in dieser Phase in Ruhe!

Danach treffen wir uns wieder und fügen alle Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse in ein für Sie stimmiges Ritual ein. Damit gehen Sie dann – dankbar und ein wenig wie neugeboren – weiter! Altes ist verabschiedet worden, das bisherige Leiden ist beendet!

Das Neue ist eingeladen und wird spür- und sichtbar, für Sie selbst und
für Ihre Mitmenschen!

   „Erst die Höhe des Menschen ist der Mensch“   Paracelsus

Auf dieser inneren Helden-Reise erleben Sie, dass tiefgreifende und wirksame Lösungen, nach denen wir uns sehnen, erst dann möglich werden, wenn wir bereit werden, uns für die geistige oder spirituelle Dimension zu öffnen, die unser Menschsein im Grunde ausmacht.

Durch die Freiwerden-Erfahrung beginnt ein Weg, der Sie weiterhin begleitet. Er gibt Ihnen einen Schlüssel an die Hand, sich selbst, andere und das Leben besser zu verstehen – und anzunehmen.

Der Weg markiert den Beginn einer Liebe, der immer mehr ohne Bedingungen auskommt, eine Liebe zu sich selbst, zu anderen, zum LEBEN.

Freiwerden ist keine Therapie.  Der Weg gewinnt seine stärkende, gesundende und Sinn stiftende Wirkung, ohne den Fokus auf das Setting psychotherapeutischer Methoden und Interventionen zu legen – obwohl diese mir – als in klassischen Psychotherapie-Verfahren ausgebildet – zur Verfügung stehen und ggfs zur Anwendung kommen können.

Aus einer sich einstellenden Balance von Körper, Seele und Geist erwächst Ihnen durch diese innere Reise nicht nur Zufriedenheit. Auch die Erfahrung in einer Opferrolle gewesen zu sein wird durch Freiwerden transformiert. Antworten entstehen, nach denen Sie gesucht haben, Dankbarkeit für alles Erfahrene ist die Krönung des Ganzen.

Erfahrungsberichte von Menschen, die FREIWERDEN kennengelernt haben.

Kosten für den Freiwerden-Prozess
1600 €
(Ermäßigung nach Absprache und im Bedarfsfall) Stand 2019:

FREIWERDEN-Fortbildung
Wollen Sie FREIWERDEN selbst weitergeben? Welche Voraussetzungen es dazu bedarf erfahren Sie im persönlichen Gespräch mit mir.              weiterlesen

Flyer_Übersicht_2019:2020